MobiPro-EU-Sonderprogramme

MobiPro-EU-Sonderprogramm

Unter dem MobiPro-EU-Sonderprogramm fördern das Bundesministerium für Arbeit und Soziales sowie die Bundesagentur für Arbeit seit 2013 Projekte, die junge Menschen aus Europa bei der Aufnahme einer betrieblichen Berufsausbildung in Deutschland zusammenbringen.

Betriebe in Deutschland brauchen junge, motivierte Nachwuchs-kräfte. Gleichzeitig wird eine gute Ausbildung in einem zukunfts-orientierten Beruf vermittelt. Mit dieser Ausbildung findet man in der Heimat, in Europa oder weltweit einen Job. In Deutschland gibt es zurzeit etwa 350 verschiedene Ausbildungsberufe.

Wir als Projektträger vermitteln jungen Menschen aus Valencia und Málaga einen Ausbildungsplatz in Deutschland. Vorbereitend erfolgt ein 5-monatiger Deutsch-Sprachkurs im Herkunftsland, der bis zum Level B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) führt. Danach schließt sich ein Praktikum in Deutschland an, wodurch die Teilnehmer einen intensiven Einblick in den jeweiligen Ausbildungsbetrieb erhalten. Bis zum Abschluss des 6-wöchigen Praktikums entscheiden Praktikant und Ausbildungsbetrieb über die Aufnahme eines unmittelbar anschließenden 3-jährigen Ausbil-dungsverhältnisses.

Während des Praktikums und der Ausbildung werden die Teilnehmer durch das jeweilige Projektteam des IMA Institut für Marktwirtschaft begleitet. Ein auf dem erreichten B1-Level aufbauender Deutsch-Sprachkurs findet regelmäßig wöchentlich statt. Eine individuelle Betreuung der Teilnehmer durch unser Projekt-Team ist jederzeit sichergestellt, sodass die Teilnehmer mit ihren Fragen nicht allein-gelassen werden.

Ihre MobiPro-EU-Ansprechpartner des Institut für Marktwirtschaft:

Geschäftsstelle Magdeburg:

Dirk Reeg
Projektbetreuung „MobiPro-EU“
Tel.: 0391/73 79 26 5
eMail: magdeburg@ima-wissen.de

Krystina Deblitz
Projektbetreuung „MobiPro-EU“
Tel.: 0391/73 79 26 4
eMail: k.deblitz@ima-wissen.de

Ángel Romero Fonfria
Projektbetreuung „MobiPro-EU“
Tel.: 0391/73 79 26 8
eMail: a.romero@ima-wissen.de

Geschäftsstelle Stralsund:

Peter Wolzien
Projektbetreuung „Mobi-Pro EU“
Tel.: 0 38 31/29 73 01
eMail: p.wolzien@ima-wissen.de

Susanne Knop
Projektbetreuung „Mobi-Pro EU“
Tel.: 0 38 31/29 73 01
eMail: s.knop@ima-wissen.de

Dr. María Teresa Martínez
Projektbetreuung „Mobi-Pro EU“
Tel.: 0 38 31/29 73 01
eMail: t.martinez@ima-wissen.de

Für weitere Informationen zu den MobiPro-EU-Sonderprogrammen folgen Sie bitte dem folgenden Link:
http://thejobofmylife.de/

BA_Logoleiste__download_bmas_zav_mobipro

mobipro_Eu_zusatz